Converter Box 6012

Perfect extended

Der 6012 bietet ein Weitbereichsnetzteil und ein Relais für höhere Kontaktwerte. In Kombination mit einem CFC4000 liefert es bis zu 3 analoge Ausgangssignale für verschiedene Flammenkennlinieninformationen, die Ihr DCS bei der Optimierung des Verbrennungsprozesses unterstützen. Darüber hinaus kann durch Anschließen der Konverter an einen RS485-Bus ein Netzwerk von bis zu 64 CFC4000 aufgebaut werden. Das Bussystem kann Daten vom / zum CFC4000 lesen und schreiben. Das Bussystem kann über die Software CFC NET visualisiert werden. Alle Parameter des CFC4000 können mit der CFC NET-Software über den RS485-Bus geändert werden. Diese Änderungen sind nur mit einem Dongle möglich und protokolliert und können somit nachvollzogen werden. Zusätzlich bietet der 6012 eine Datenerfassungsfunktion auf SD-Karte mit max. 64 GB.
(Datenvolumen = 100 MB / Tag).

  • Weitbereichs-Wechselstromversorgung 100 - 240 V AC
  • Gleichspannungsanschluss 24V
  • Stromausgang abhängig von der Flammenmodulationsfrequenz
  • Stromausgang abhängig vom DC-Rohsignal (nur bei IR-Eingängen aktiv)
  • Stromkreiserkennung zwischen CFC-Flammenrelais und 6012
  • Entwicklung eines Bussystems mit Lese- und Schreibzugriff auf bis zu 64 CFC 4000 (6012)
  • Relaiskontakte mit max. 250V AC / 1A Widerstand
  • SD-Kartenrekorder für Langzeitaufnahmen
  • DIN-Schienen- oder Schottmontage
  • Platzsparend